Standbau Giardina, 2016

FlechtArt GmbH

Terrassenboden, Sitzbank 

Lärchenholz massiv, 

sägeroh geschliffen und geölt


Für ihren jährlichen Auftritt an der Giardina, hat das Team von Flechart ein Konzept erarbeitet, welches in Zusammenarbeit mit die'versitaet umgesetzt wurde. Die Ausarbeitung und Produktion des Konzeptes hat die'versitaet in ihrer Werkstatt in Zürich ausgeführt.

 

Das Holz wurde direkt aus der Sägerei (sägeroh) ungehobelt bearbeitet. Die Oberfläche wurde lediglich grob geschliffen um die raue Sägestruktur beizubehalten. Durch das Auftragen des Lärchenöles flammt die Oberfläche auf und die Sägstruktur sowie die Ablagerungen im Holz, geben ihm einen lebendiegen Charakter.  

200 Weiden bilden einen lebendigen Sichtschutz, integriert in der Rückwand der Sitzbank.